Ver­si­che­rung kün­di­gen

Das Online-Tool „Versicherung kündigen“ zeigt, wie Sie Ihren Ver­sich­er­ungs­ver­trag kündigen können – von der Ablebensversicherung bis hin zum Zukunftsvorsorgevertrag.

Der Rechner zeigt auch, welche Kündigungsrechte der Versicherer hat, zum Bei­spiel bei Haushalts-, Eigenheim-, Kfz- oder Rechtsschutzversicherung. Mit ein paar Klicks sind Sie beim gewünschten Ergebnis! Damit die Kündigung ein­fach geht, finden Sie auch eine Reihe von Musterbriefen zur Kündigung und sonstige Service-Informationen.

Printausgabe

Für KonsumentInnen, die die Papierform bevorzugen, gibt es auch eine Printversion in pdf-Form. Mehr...

Bessere Informationen für Konsumentinnen!

Jede sechste Versicherungsanfrage in der AK Konsumentenberatung geht um Fragen und Probleme mit der Kündigung von Versicherungsverträgen. Oft wer­den die Kündigungen auch zurückgewiesen, weil die Kündigungsfrist laut Ver­trag nicht eingehalten wurde. In manchen Fällen geht es nur um ein paar Tage. Die AK verlangt daher bessere Informationen für die KonsumentInnen. 

Von rund 2.000 Versicherungsbeschwerden in der AK Beratung geht's bei 15 Prozent um die Kündigung von Verträgen. In vielen Fällen geht eine Kündigung schief. Immer häufiger fragen auch BankkundInnen wegen stillgelegten Ver­sich­er­ungs­ver­träg­en an, die mit einem Kredit verknüpft sind. Oft werden Kün­digungen von Versicherern auch zurückgewiesen, weil die Kündigungsfrist laut Vertrag – zumeist ein oder drei Monate – nicht eingehalten wurde. In manchen Fällen geht es nur um ein paar Tage, etwa bei einer nicht fristgerechten Kün­di­gung beim Wohnungswechsel.

fälle aus der praxis

Beratungsgespräch © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

Links

Kontakt

fälle aus der praxis

Beratungsgespräch © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebsrat und Chef geben sich die Hände © Claus Mikosch, Fotolia.com

Rück­tritts­recht bei Ver­sich­er­ung­en

Der Rücktritt vom Ver­sicher­ungs­vertrag bzw. der Vertrags­erklärung ist ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen möglich.

Frau wird in Krankenwagen verarztet. © CandyBox Images, Fotolia.com

Private Un­fall­ver­sich­er­ung

Unfälle können auch finanzielle Folgen haben. Mit einer privaten Unfallversicherung sorgen Sie vor.

Private Renten können mickrig sein © Günter Menzl, Fotolia.com

Private Renten können mickrig sein

Die Renditen für eine private Rentenversicherung sind karg oder können sogar zum Minus-Geschäft werden.

  • © 2020 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum