Baby mit Geldschein © patanders, stock.adobe.com

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

KBG bei Geburten bis 28.02.2017

Der Anspruch auf Kinderbetreuungsgeld besteht ab der Geburt des Kindes. Für Geburten bis 28.02.2017 gibt es 5 Modelle zur Wahl. Hier der Überblick.

Baby mit Geldscheinen © andriano_cz, stock.adobe.com

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

KBG bei Geburten ab 01.03.2017

Konto statt Varianten: Mit 1. März gibt es beim Kinderbetreuungs-geld Änderungen. Alle Infos zu Partnerschaftsbonus und Familienzeitbonus.

Baby © Melissa Schalke, Fotolia.com

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Spezialberatungen

Alle Infos zu Änderungen beim Kinderbetreuungsgeld für Geburten seit 1. März 2017. Gerne beraten wir Sie persönlich – einfach Termin vereinbaren!

Vater hält Baby © Andriy Petrenko, stock.adobe.com

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Familienzeitbonus

Eine Geldleistung für Väter, die erwerbstätig sind und die sich nach der Geburt des Kindes ausschließlich der Familie widmen wollen.

Titelseite Wenn ein Baby kommt © AK, AK

Download

Wenn ein Baby kommt

Herunterladen (6,5 MB)
Mit dem Online-Rechner das Kinderbetreuungsgeld ausrechnen. © ArtFamily - stock.adobe.com, AK Stmk

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Online-Rechner für das Kinder­betreuungs­geld

Mit dem Rechner vom Familienministerium können Sie online das Kinderbetreuungsgeld berechnen. Die Zuverdienstgrenze wurde erhöht.

Frau hält ein fröhliches Baby in den Armen. © pressmaster, fotolia.com

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Bei­hilfe zum Kinder­be­treu­ungs­geld

Für Kinder, ab dem 1. Jänner 2010 geboren, gibt's unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf eine Beihilfe zum pauschalen Kinderbetreuungsgeld.

Downloads

Links

Kontakt

  • © 2019 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum