Frauen

Managerin © sepy, Fotolia

Frauen an der Unternehmensspitze

Die Luft in den Aufsichtsratsgremien und den Management-Etagen bleibt für Österreichs Frauen weiterhin dünn. Das zeigt der Frauen.Management.Report.

Gleicher Lohn für alle!!! © Gina Sanders, fotolia.com

Einkommensberichte nachschärfen

Einkommensberichte haben sich im Kampf für gleiche Löhne als "zahnlose Tiger" erwiesen. Daher fordert die AK Salzburg nun Regeln mit mehr Biss!

Mutter kocht und hält dabei Kind im Arm © Kzenon, Fotolia.com

AK fordert neues Kinderbetreuungsgesetz

Seit die Salzburger Landesregierung 2013 die Arbeit aufgenommen hat verspricht sie ein neues Kinderbetreuungsgesetz.

Frauen verdienen noch immer weniger als Männer - Gleichberechtigung muss sein! © Ramona Heim, Fotolia

Die Gleichberechtigung tritt auf der Stelle

Wir stellen den neuen Frauenmonitor vor: Mehr Teilzeit statt Vollzeit. Weniger Frauen in Führungspositionen. Überwiegend weibliche Armut.

Einkommen gerecht verteilen © fotolia.com, Alex_Po

Zum Frauentag 2016

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit ist bis heute nicht umgesetzt. AK und ÖGB haben 7 Rezepte für mehr Gerechtigkeit.

Kinder- und Schülerbetreuung © Robert Kneschke, fotolia.de

Härtefonds hilft nur 4% der Familien

Trotz Kritik halbierte die Landesregierung 2014 die Zuschüsse zur Kinderbetreuung. Der geschaffene Härtefonds kann die Last für Familien kaum lindern.

Kleinkinder sitzen auf einer Holzkiste © rico287, fotolia.com

Kinderbetreuungs-Studie

Kinder zu betreuen ist teuer – und wird mit dem Halbieren der Landeszuschüsse noch kostspieliger. Dabei gibt es schon beim Angebot genügend Probleme.

Kinder spielen in der Kinderkrippe © micromonkey, fotolia.com

Kinderbetreuung schafft Arbeit

In mehr und bessere Kinderbetreuung investieren - warum das gerade in Zeiten knapper Budgets ein Muss ist.

Alte Frau zählt Münzen © CHW, fotolia.com

Höhere Kleinst­pen­sio­nen

Fordert die AK: betrifft vor allem Frauen mit Kleinst­pen­si­on

Der Zeiger der Uhr zeigt auf Teilzeit © hati, fotolia.com

Rea­li­tä­ten der Teil­zeit­ar­beit

Es gibt große Unterschiede in der Qualität der Arbeit, im Stundenausmaß der Beschäftigung oder bei der Bezahlung.

Mann und Frauen starren sich gegenseitig im Büro an © pressmaster, fotolia.com

Frau­en­quo­te in Auf­sichts­rä­ten

Bis 2020 sollen Auf­sichts­rä­te bör­sen­no­tier­ter Un­ter­neh­men zu 40 % mit Frauen besetzt sein.

Frau hält Pflanze in der Hand © drubig-photo, fotolia.com

So­zia­ler Ar­beits­wert

Studie bestätigt: Das Gehalt reflektiert nicht den wahren - sozialen - Wert, der durch eine bestimmte Arbeit geschaffen wird.

Mann und Frau im Anzug auf der Rennstrecke © pressmaster, fotolia.com

Die Frau im Be­rufs­le­ben

Frauen sind gut aus­ge­bil­det, leisten aus­ge­zeich­ne­te Arbeit, werden aber schlecht bezahlt.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK