Frau zieht Kleinkind Jacke an © RioPatuca Images, stock.adobe.com AK Logo © Corporate Matters

Beruf & Familie

Bescheid wissen über Kinderbetreuungsgeld, 
Familienbeihilfe & Wiedereinstieg

Familie liegt in Wiese © JackF, stock.adobe.com

Elternteilzeit

Elternteilzeit

Für Eltern kleiner Kinder, die Ihre Arbeitszeit reduzieren wollen: Finden Sie heraus, ob Sie Anspruch darauf haben und wie Sie Ihr Recht durchsetzen!

am häufigsten nachgefragt

Schwangere hält Geldscheine © Kristin Gründler, stock.adobe.com

Schwangerschaft und Geburt

Urlaub und Sonderzahlungen

An­sprü­che auf Ur­laub­s­ta­ge, Ur­laubs­zu­schuss und Weih­nachtsre­mu­ne­ra­ti­on

Kündigungsschutz © Jonas Glaubitz, Fotolia.com

Schwangerschaft und Geburt

Kündigungsschutz in der Schwangerschaft

Schwangere Arbeitnehmerinnen dürfen nicht einfach gekündigt werden. Welche Rechte Sie haben und wie Sie gegen eine rechtswidrige Entlassung vorgehen.

Karenz-Regelung © Svetlana Fedoseeva, Fotolia.com

Karenz

Karenz-Regelung

Die Elternkarenz beginnt nach Ende der Mutterschutzfrist. Sie müssen die Karenzdauer schriftlich beim Arbeitgeber bekannt geben.

Adoption © stock.adobe.com, stock.adobe.com

Adoption & Pflege

Adoptiv- oder Pflegeeltern

Sie möchten ein Kind adoptieren oder kostenlos in Pflege nehmen? Dann können Sie in Karenz oder Elternteilzeit gehen. Hier die wichtigsten Infos.

Familienbeihilfe © stock.adobe.com, stock.adobe.com

Familienbeihilfe

Familienbeihilfe

Sie haben Anspruch für Ihre Kinder, wenn Sie Ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben und mit dem Kind in einem gemeinsamen Haushalt leben.

Kleines Mädchen spielt im Garten mit einem Globus © Ramona Heim, fotolia.com

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Kinderbetreuungs­geld-Varianten

Für Geburten bis 28.2.2017. Der Anspruch auf Kinderbetreuungsgeld besteht grundsätzlich ab Geburt des Kindes.

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

RASCH zum gewünschten thema

Schwangerschaft und Geburt

Überstunden, Nacht- und Feiertagsarbeit

Re­ge­lun­gen für Über­stun­den, Nacht­ar­beit, Sonn- und Fei­er­tags­ar­beit

Adoption & Pflege

Adoptiv- oder Pflegeeltern

Sie möchten ein Kind adoptieren oder kostenlos in Pflege nehmen? Dann können Sie in Karenz oder Elternteilzeit gehen. Hier die wichtigsten Infos.

Schwangerschaft und Geburt

Arztbesuche

Werdende Mütter haben es oft nicht leicht, ärztliche Untersuchungen mit dem Arbeitsalltag zu koordinieren.

Karenz

Aufgeschobene Karenz

Nach Vereinbarung mit Ihrem Dienstgeber können Sie sich 3 Monate Ihrer Karenz aufheben und erst bis zum 7. Geburtstag des Kindes verbrauchen.

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Beihilfe zum Kinderbetreuungsgeld

Für Kinder, die ab dem 1. Jänner 2010 geboren wurden.

Schwangerschaft und Geburt

Beschäftigungsverbot

Die Schutz­be­stim­mun­gen für Schwan­ge­re: ab­solu­tes und in­di­vi­du­el­les Be­schäf­ti­gungs­ver­bot

Elternteilzeit

Elternteilzeit

Für Eltern kleiner Kinder, die Ihre Arbeitszeit reduzieren wollen: Finden Sie heraus, ob Sie Anspruch darauf haben und wie Sie Ihr Recht durchsetzen!

Familienbeihilfe

Familienbeihilfe

Sie haben Anspruch für Ihre Kinder, wenn Sie Ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben und mit dem Kind in einem gemeinsamen Haushalt leben.

Schwangerschaft und Geburt

Freistellung für den Vater

...zur Geburt des Kindes und wenn Pflege nötig ist

Schwangerschaft und Geburt

Kündigungsschutz in der Schwangerschaft

Schwangere Arbeitnehmerinnen dürfen nicht einfach gekündigt werden. Welche Rechte Sie haben und wie Sie gegen eine rechtswidrige Entlassung vorgehen.

Karenz

Karenz-Regelung

Die Elternkarenz beginnt nach Ende der Mutterschutzfrist. Sie müssen die Karenzdauer schriftlich beim Arbeitgeber bekannt geben.

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Kinderbetreuungs­geld-Varianten

Für Geburten bis 28.2.2017. Der Anspruch auf Kinderbetreuungsgeld besteht grundsätzlich ab Geburt des Kindes.

Karenz

Meldefristen

Wann Mütter und Väter ihre Karenz dem Arbeitgeber melden müssen, was bei Versäumen der Frist passiert und wie Sie die Karenz verlängern können.

Schwangerschaft und Geburt

Meldepflicht

Wie und wann sag ich’s dem Chef? Alles über die Rechte und Pflichten von Schwangeren und wann sie von der Arbeit frei gestellt werden können.

Schwangerschaft und Geburt

Meldung des Neugeborenen

Ge­burtsur­kun­de, So­zi­al­ver­si­che­rung, Wo­chen­geld, Fa­mi­li­en­bei­hil­fe und Kin­der­betreu­ungs­geld be­an­tra­gen

Karenz

Mutterschafts- / Vaterschaftsaustritt

Sie wollen Ihr Dienstverhältnis anlässlich der Geburt Ihres Kindes beenden? Informieren Sie sich hier über Ihren Anspruch auf Abfertigung!

Schwangerschaft und Geburt

Mutterschutz-Regelung

Schwangere Dienstnehmerinnen haben Anspruch auf Mutterschutz: Wie lange und in welchen Fällen Sie freigestellt sind und wann Sie Wochengeld erhalten.

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Neuerungen zum Kinderbetreuungsgeld

Alle Infos zu Änderungen beim Kinderbetreuungsgeld für Geburten seit 1. März 2017. Gerne beraten wir Sie persönlich – einfach Termin vereinbaren!

Kinderbetreuungsgeld und Beihilfen

Online-Rechner für das Kinder­betreuungs­geld

Mit dem Rechner vom Familienministerium können Sie online das Kinderbetreuungsgeld berechnen. Die Zuverdienstgrenze wurde erhöht.

Karenz

Teilung der Karenz

Beide Elternteile haben das Recht auf Karenz! Nach welchen Modellen Sie sie sich teilen können und wann und wie Sie Arbeitgeber informieren müssen.

Schwangerschaft und Geburt

Urlaub und Sonderzahlungen

An­sprü­che auf Ur­laub­s­ta­ge, Ur­laubs­zu­schuss und Weih­nachtsre­mu­ne­ra­ti­on

Karenz

Verhinderungs­karenz

Kann der/die Karenzierte das Kind wegen unvorhersehbarer Ereignisse nicht weiter betreuen, hat der zweite Elternteil Anspruch auf Verhinderungskarenz.

Wiedereinstieg

Wiedereinstieg

Nach der Karenz zurück in den Job: Welche Rechte Sie Ihrem Arbeitgeber gegenüber haben und wie Sie sich selbst den Wiedereinstieg erleichtern können!

Schwangerschaft und Geburt

Wochengeld

Acht Wochen vor und nach der Entbindung erhalten Sie Wochengeld. Wann Sie Recht darauf haben und alle Informationen über Antrag, Bezugsdauer und Höhe.

Zuverdienst neben Karenz und Betreuung

Zuverdienst - Karenz und Kinderbetreuung

Es besteht die Möglichkeit, während einer Karenz eine geringfügige Beschäftigung aufzunehmen.

  • © 2018 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum