Kredit ohne KSV? Finger weg von "Finanz­sanierung"!

Sie haben Probleme mit Ihren Schulden oder benötigen einen Kredit und suchen im Internet nach einer Lösung? 

Manche Anbieter versprechen die schnelle und nachhaltige Lösung Ihrer finanziellen Probleme, wie zum Beispiel die W.I.F.H GmbH (Wiener Internationales Finanzhaus) oder die Credivisor GmbH. In beiden Fällen handelt es sich aber um Firmen, die nur eine kostenpflichtige „Schuldenregulierung“ (Finanzsanierung) bereits bestehender Kredite vermitteln. Einen Kredit (Finanzierung) vermitteln diese Firmen nicht. 

Auch wenn die beiden Begriffe „Finanzierung“ und „Finanzsanierung“ ähnlich klingen, geht es doch inhaltlich um völlig unterschiedliche Themen.

Einige verzweifelte Schuldner:innen haben sich hoffnungsvoll an eine dieser Firmen gewandt. Sie glaubten, rasch und unbürokratisch eine Kreditauszahlung zu bekommen. Tatsächlich waren sie dann nur mit weiteren Kosten konfrontiert. Zahlreiche Beschwerden zeigen, dass diese Firmen jeweils nur an ein Finanzsanierungsunternehmen vermitteln und dafür saftige Vermittlungsgebühren verrechnen. 

Hohe Kosten, keine Erfolgs­garantie

Und wer tatsächlich eine Schuldensanierung wollte, musste feststellen, dass auch an die vermittelte Schuldensanierungsfirmen gleich zu Beginn eine namhafte Bearbeitungsgebühr, eine Kaution und die erste Monatsrate bezahlt werden muss. Dabei kann man sich in Österreich völlig kostenlos an eine der staatlich anerkannten Schuldenberatungsstellen wenden.

Gegen eine dieser Schuldensanierungsfirmen, die Debitoria GmbH, hat die AK ein rechtskräftiges Urteil des Landesgerichts Innsbruck erwirkt (69 Cg 106/23x vom 16.10.2023).

Darin wurden 38 Vertragsbestimmungen für unzulässig erklärt. Die Debitoria GmbH darf diese Vertragsbestimmungen nicht mehr verwenden und sich in geschlossenen Verträgen auch nicht mehr darauf berufen. Da auch die Klausel unwirksam ist, die den Vertragsinhalt (die Hauptleistung) regelt (Klausel 1 des Verfahrens), vertritt die AK Oberösterreich die Rechtsauffassung, dass Verbraucher:innen bezahlte Gebühren und Kosten nunmehr zurück verlangen können. Die Debitoria GmbH wurde außerdem verpflichtet, betroffene Verbraucher:innen über das Urteil zu informieren.

Mahnungen und Inkasso­schreiben bleiben

Eine Erfolgsgarantie gibt es trotz hoher Kosten auch bei den kostenpflichtigen Schuldensanierungsfirmen nicht. Konsument:innen berichten uns vielmehr, dass sie trotz monatlicher Ratenzahlungen an die Schuldensanierungsfirma weiterhin Mahnungen und Inkassoschreiben von ihren Gläubigern erhalten haben. 

Ein Blick auf unsere Liste von Finanzsanierungsunternehmen, die keinen Kredit, sondern nur kostenpflichtige Schuldenregulierungen vermitteln beziehungsweise anbieten, kann Ihnen daher so manchen Ärger und Kosten ersparen.

WARNUNG

Diese Firmen vermitteln beziehungsweise gewähren KEINEN KREDIT, sondern lediglich kostenpflichtige Schulden­regulierungen/Finanz­sanierungen (Liste ohne Gewähr auf Vollständigkeit):

A-Z Finanzmanagement GmbHwww.az-finanzmanagement.atA - 6850 Dornbirn
Sandgasse 13d
besseralskredit.atwww.besseralskredit.atA - 5092 St. Martin bei Lofer
Grubhof 37
Creditor Consulting GmbHwww.creditor-consulting.de D - 83022 Rosenheim
Bahnhofstraße 9
Credivisor GmbHwww.credivisor.atA-5020 Salzburg
Rosa-Hofmann-Str. 33
Debitoria GmbHwww.debitoria.atA - 6330 Kufstein
Salurner Straße 38

Finance Enterprise
Marke von European Trust Solution, S.L.U.

www.finance-enterprise.comE - 35100 San Fernando
Avenida Moya 2

Financial Network
Marke der Global Marketing Service AG

www.financial-network.net

CH - 8050 Zürich
Leutschenbachstraße 95

Kreditcenter24.orgwww.kreditcenter24.orgD - 59207 Ahlen
Postfach 1864
Liquid First AGwww.lfirst-ag.chCH - 8050 Zürich
Leutschenbachstraße 95
MyBest-Finance
Marke von European Trust Solution, S.L.U.
www.mybest-finance.comE – 35100 San Fernando
Avenida Moya2

Neoplus-fin
Marke der Global Marketing Service AG
www.neoplus-fin.comCH - 8050 Zürich
Leutschenbachstraße 95

Only Finance
Marke der Global Marketing Service AG
www.only-finance.com CH - 8050 Zürich
Leutschenbachstraße 95
RIW Black 365 GmbHwww.black365-gmbh.com        A-1060 Wien
Hirschgasse 15/1-3
Rocket-Money
Marke der Global Marketing Service AG
www.rocket-money.chCH - 8050 Zürich
Leutschenbachstraße 95

W.I.F.H GmbH
Wiener Internationales Finanzhaus 

www.wiener-finanzhaus.atA - 1100 Wien
Gertrude-Fröhlich-Sandner-Str. 2-4

Muster­briefe

Treten Sie vom Vermittlungsvertrag zurück!

Wenn Sie bereits einen Vermittlungsvertrag unterschrieben haben, aber keine kostenpflichtige Schuldenregulierung wollen, empfiehlt die Arbeiterkammer Oberösterreich den Musterbrief "Rücktritt Vermittlung Finanzsanierung" an das Unternehmen zu richten, mit dem Sie den Erstkontakt hatten.

Treten Sie vom Finanzsanierungsvertrag zurück!

Wenn Sie auch einen Finanzsanierungsvertrag unterschrieben haben, aber keine kostenpflichtige Schuldenregulierung wollen, müssen Sie auch von diesem den Rücktritt erklären. Den Musterbrief "Rücktritt Finanzsanierung" richten Sie an das Unternehmen, mit dem Sie den Finanzsanierungsvertrag abgeschlossen haben.

fälle aus der praxis

Beratungsgespräch

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

  • © 2024 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum