Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Dienstzettel für freie DienstnehmerInnen

Ein Recht auf einen schriftlichen freie Dienstvertrag haben Sie nicht, aber einen Dienstzettel müssen auch freie DienstnehmerInnen erhalten.

Was ist ein Dienstzettel?

Ein Dienstzettel ist die schriftliche Aufzeichnung über die wesentlichen Rechte und Pflichten aus dem freien Dienstvertrag. Freie DienstnehmerInnen haben keinen Anspruch auf einen schriftlichen freien Dienstvertrag. Daher ist das Recht auf einen Dienstzettel besonders wichtig. Er dient als Beweis, was Sie mit Ihrem Chef oder Ihrer Chefin vereinbart haben.

Achtung!

Ihr Dienstgeber muss Ihnen einen Dienstzettel geben. Er ist gesetzlich dazu verpflichtet.

Was auf dem Dienstzettel alles stehen muss ist (Beispiele):

  • Name und Anschrift des Dienstgebers
  • Name und Anschrift des freien Dienstnehmers
  • Beginn des freien Dienstverhältnisses
  • bei freien Dienstverhältnissen auf bestimmte Zeit: das Ende des freien Dienstverhältnisses
  • Dauer der Kündigungsfrist, Kündigungstermin
  • vorgesehene Tätigkeit
  • wie hoch das Entgelt ist
  • wann das Entgelts fällig ist

Ich bekomme keinen Dienstzettel. Was tun?

Fordern Sie Ihren Dienstgeber schriftlich, am besten mit einem eingeschriebenen Brief auf, Ihnen einen Dienstzettel auszustellen. Setzen Sie ihm dabei eine Frist.

Vorsicht bei Abweichungen!

Achten Sie darauf, dass der Dienstzettel nicht von der mündlichen Vereinbarung abweicht. Enthält Ihr Dienstzettel Regelungen, die vom mündlich Vereinbarten abweichen (z.B. niedrigeres Entgelt), weisen Sie den Dienstgeber mit einem eingeschriebenen Brief darauf hin und ersuchen Sie ihn um Richtigstellung. So entsteht nicht der Eindruck, dass Sie die Abweichung akzeptieren.

Bezahlung von freien DienstnehmerInnen

Klare gesetzliche Regeln zur Bezahlung freier DienstnehmerInnen gibt es leider nicht. Diese Standards helfen Ihnen, sich dennoch zu orientieren.

Kündigung bei freien DienstnehmerInnen

Kündigungsfristen gibt es auch bei Freien. Wie sie festgelegt sind, wann die Kündigung gültig ist und warum Sie etwas Schriftliches brauchen.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK