Interessenvertretung

Stellungnahme zum 12-Stunden-Tag-Gesetz

Die AK analysiert in einer öffentlichen Stellungnahme das 12-Stunden-Tag-Gesetz und fordert die Nationalratsabgeordneten auf: Stimmen Sie nicht zu!

Junge Frau erschöpft am Schreibtisch, im Vordergrund eine Uhr © Ingo Bartussek, Fotolia.com

12-Stunden-Tag: Ein Faktencheck

Was ändert sich durch die Regierungspläne zum 12-Stunden-Tag für die Beschäftigten? Welche Gefahren drohen? Eine Ersteinschätzung der Gesetzesvorlage

Arbeiter mit Helm und Staubmaske © GVS, Fotolia.com

Krebserregende Arbeitsstoffe: Wir fordern neue Grenzwerte

Rund 1.800 Menschen sterben österreichweit jedes Jahr an arbeitsbedingten Krebserkrankungen. Der Hauptgrund: Veraltete Schutzstandards.

Stopp CETA © stockWERK, Fotolia.com

CETA: Ein Faktencheck

Sind bei CETA wirklich alle Giftzähne gezogen? Unser Faktencheck ergibt: Leider nicht! Die Risiken übersteigen mögliche Vorteile bei Weitem!

Wartezimmer, Familie, Kinder, Mindestsicherung © Dron, Fotolia.com

Mindestsicherung neu - Mehr Gerechtigkeit?

Unter dem Deckmantel, für mehr Gerechtigkeit zu sorgen, schürt die Bundesregierung Neiddebatten und benachteiligt die Mehrheit der Bezieher.

Ärztin im Gespräch mit einem Patienten © Gina Sanders, Fotolia

Entscheidungen müssen in Salzburg bleiben!

Bereits 33 Einrichtungen und Unternehmen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich unterstützen die „Salzburger Deklaration". Wir sind auch dabei.

Bildungsmonitor © AK, AK

Bildung bringt's – wenn sie jedem zugänglich ist

Der AK-Bildungsmonitor liefert Fakten und Hintergründe zum Schulwesen, der Ausbildung und wie Zukunftschancen in Salzburg gefördert werden.

Weitere Artikel in diesem Bereich

Jugend

AK-Jugendmonitor 2017 img Benachteiligung von Jugendlichen img mehr

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK