Zurück

Startseite

Kreditkarte, buchung © fotolia, fotolia

Üble Tricks per Mail

Zahlreiche Anfragen bezüglich verdächtiger E-Mails mit falschen Forderungen und Rechnungen gehen bei unseren Konsumentenschützern ein. Es gibt dabei verschiedene Varianten um an wichtige Daten oder an ihr Geld zu gelangen. Hier haben wir einige Beispiele zusammengefasst...

Struckerkaserne © Reimer - Pixelvario, fotolia.com

Pichler bei Minister Klug

AK-Präsident Pichler übergab Unterschriften von 8.650 Bürgern, die sich gegen die Schließung der Struckerkaserne in Tamsweg wehren.

Wintertauschbörse im Messezentrum in Salzburg © Stefano Zito, AK Salzburg

Tauschbörse 2014 - ein Renner

Auch im 10. Jahr erfreut sich unsere Börse großer Beliebtheit. Wir wollen weiterhin den Salzburger Familien beim Sparen helfen und freuen uns auf 2015

nach rechts scrollen nach links scrollen

Weitere Artikel

Bei täglich fälligen Sparbüchern gibts magere Zinsen – Online-Sparen und längere Bindungen bringen höhere Zinsen. © contrastwerkstatt , Fotolia

Sparbuchzinsen

Die Zinsen auf täglich fällige Sparbücher oder Sparcards sind zwar mickrig. Ein paar Tipps, wie Sie mehr rausholen, können wir trotzdem geben.

Baugewerbe - Beschäftigte klagen © pictonaut, fotolia.com

Pongauer Arbeitsmarkt

Wenig Positives vom Pongauer Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vorjahr um fast 15 Prozent gestiegen, Beschäftigungsentwicklung negativ.

Wissenschaftspreis Gruppenfoto © Ursula Lindenbauer, AK Salzburg

Wissenschaftspreis-Vergabe

Bereits zum zweiten Mal vergab die Arbeiterkammer den AK-Wissenschaftspreis und erstmals auch einen eigenen Förderpreis.

Die Angebote sind für VerbraucherInnen undurchsichtig. Über die Kosten wird nicht immer so informiert, wie das sein sollte. © Cello Armstrong , Fotolia

Test: Angebote für Zukunftsvorsorge

Die Angebote sind für VerbraucherInnen undurchsichtig. Über die Kosten wird nicht immer so informiert, wie das sein sollte.

Pommes Frites © Dalmatin.o, fotolia.com

Erhebung: Tiefkühl-Pommes

AK fand bei Test teils sehr hohe Konzentration an Schadstoffen: Acrylamid entsteht insbesondere bei zu heißem Backen und Braten.

Verwandte Links

Berechnen Sie hier, wie viel Sie mit dem ÖGB/AK-Lohnsteuermodell mehr im Börsel hätten. © AK, ÖGB

Die AK in der Krone © AK Salzburg, AK Salzburg

AK-Card © Spomenka Gavric, AK Salzburg

Sitemap

Facebook Youtube RSS
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang