16.1.2023

Wir suchen eine:n Referatsleiter:in Informationstechnologie, Vollzeit (m/w/x)

Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit Empathie und ausgeprägter Serviceorientierung? Sie möchten unsere bestehenden Systeme weiterentwickeln oder auch neue Strukturen schaffen? Dann sind Sie genau richtig bei uns – Wir bieten Ihnen die dafür notwendigen Handlungsspielräume!

Wir sind die Stimme der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bundesland Salzburg und kämpfen für eine gerechte Gesellschaft. Sie sind interessiert an einer abwechslungsreichen, sinnstiftenden Tätigkeit in einem motivierten, wertschätzendem Umfeld mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten?

Werden Sie Teil unseres Teams!

IHRE AUFGABEN

  • Sie führen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referates und fördern deren Entwicklung
  • Sie gestalten und betreiben die strategische Ausrichtung der IT 
  • Sie erstellen das IT-Budget im Rahmen der Jahresplanung und sind für die mittel- und langfristige (Investitions-)Planung verantwortlich
  • Sie führen Verhandlungen mit externen IT-Partnern, überprüfen und aktualisieren Wartungsverträge und steuern das Partnermanagement
  • Sie planen, konzipieren und setzen IT-Projekte um 
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung der IT-Architektur, dh sie konzipieren und sorgen für deren Umsetzung.
  • Sie steuern die Entwicklung der IT-Security-Konzepte und deren Umsetzung 
  • Sie arbeiten in allen IT-Themen im 2ndlevel support operativ mit

Wir bieten

  • Attraktive Stelle mit langfristiger Anstellungsperspektive
  • Entwicklungsmöglichkeiten sowie vielfältige Aus- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice
  • Attraktive Sozialleistungen (Betriebspension, Kinderbetreuung in den Sommermonaten, Fahrtkosten-Ersatz vom Wohn- zum Dienstort, umfassende betriebliche Gesundheitsvorsorge …)
  • Ein Mindestgehalt von € 4.173,33 brutto pro Monat. Dieses kann sich je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung erhöhen.

fachlich bringen sie mit

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse und einschlägige Erfahrung in MS-Client- und Serveradministration
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in mehreren der folgenden Bereiche:
    SW-Paketierung und Verteilung, Client- und Server-Virtualisierung, Netzwerktechnik, Applikationsbetrieb und IT-Security
  • Gute Kenntnisse zu IT- Projektmanagementmethoden und Erfahrung in der Umsetzung von IT-Projekten
  • Gute Kenntnisse im IT-Prozessmanagement und IT-Servicemanagement sowie Erfahrung in der Prozesskonzeption und -umsetzung
  • Fundierte IT-Architektur-Kenntnisse und Erfahrung in der Konzeption und Weiterentwicklung von IT-Systemen
  • Breitgefächertes IT-Security-Know-how und einschlägige Erfahrung im Betrieb von Systemen mit hohen Sicherheitsanforderungen
  • Kompetenz und Erfahrung zur Leitung, Führung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

persönlich bringen sie mit

  • Sie haben Hands-on-Mentalität und sind bereit, in allen operativen Systemadministrationsaufgaben mitzuarbeiten
  • Sie kommunizieren klar und eindeutig, sind empathisch und können leicht unterschiedliche Perspektiven einnehmen
  • Sie sind entscheidungsstark, durchsetzungsfähig und können Arbeit für sich und andere strukturieren
  • Sie zeigen Initiative und eignen sich selbstständig neue Themenfelder an
  • Sie haben die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und weiterzuentwickeln und können diese anschaulich präsentieren und vermitteln
  • Sie sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert

Sind sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihr Bewerbungsschreiben samt Unterlagen an Mag.a Daniela Rauscher, bewerbungen@ak-salzburg.at, Arbeiterkammer Salzburg, Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg. 

Kontakt

  • © 2023 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum