Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Pflegen oder arbeiten – oder beides?

SN-Vortragsreihe: Mein Recht © SN

Datum:
14.12.2017

Zeit:
19 Uhr

Veranstalter:
Salzburger Nachrichten

Ort:
SN-Saal

Adresse:
Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg

Teilnahmegebühr:
freier Eintritt - freie Platzwahl
  • Was tun, wenn man selbst zum Pflegefall wird oder einen solchen Schicksalsschlag in der Familie zu verkraften hat?
  • Wie können Beruf und Pflege kombiniert werden? Ist beides vereinbar? Welche Möglichkeiten habe ich als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer?
  • Welche Betreuungsmöglichkeiten gibt es im Bundesland Salzburg und wie kann ich sie finanzieren?

Demografische Prognosen gehen davon aus, dass durch die Zunahme der Anzahl älterer und auch pflegebedürftiger Personen der Bedarf an Pflege und Betreuung in den nächsten Jahren und Jahrzehnten massiv ansteigen wird. Ein Pflegefall in der Familie oder auch die mögliche eigene Pflegebedürftigkeit wirft für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eine Vielzahl von Fragen auf.

Kann ich weiter meinem Job nachgehen, wenn ich plötzlich für einen Pflegefall in der Familie sorgen muss? Wie sieht es aus mit Teilzeitarbeit oder Freistellung? Welche finanziellen Fragen ergeben sich daraus? Wie bin ich abgesichert, wenn ich meine Arbeit aufgeben muss oder möchte? Wie wirkt sich die Pflege auf spätere Pensionsansprüche aus? Welche Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten gibt es im Bundesland Salzburg und wie kann ich sie finanzieren? Wie sieht es aus mit Pflegegeldeinstufung, Pflegeregress und Selbstbehalten?

Unsere Expertinnen Mag. Sarah Baier und MMag. Dr. Eva Stöckl informieren rund um das Thema Pflege und stehen für Fragen zur Verfügung.

Anmeldung erbeten: www.sn.at/reservierung oder telefonisch unter 0662 83 73-222 (SN-Kundenservice)




Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK