Pressesuche

20.09.2017

"Feurige" Zwetschkenpofesen - Versicherung wollte nicht zahlen

Ein Missgeschick hätte ein pensioniertes Ehepaar fast in die Armut getrieben.

    19.09.2017

    AK zur Wiedereingliederungsteilzeit

    Expertinnen und Experten aus dem Gesundheitsbereich waren sich einig: Trotz positiver Erfahrungen gibt es noch einiges nachzubessern.

      19.09.2017

      Handyrechnungen: AK holt 2.700 Euro zurück

      Einmal mehr stellte die Konsumentenberatung der Arbeiterkammer Salzburg unter Beweis: Die AK kämpft für die Rechte der Menschen.

        14.09.2017

        90-jährige Salzburgerin Opfer von Preiswucher

        Eine 90jährige Salzburgerin wollte ihren kleinen Teppich – per Haustürgeschäft - reparieren lassen.

          07.09.2017

          AK zur Diskussion um Wohnkosten

          Die astronomischen Mietpreise in Salzburg könnten durch zusätzlichen Baugrund gesenkt werden. Vorgeschlagene "Billigbauten" sind der falsche Weg.

            22.08.2017

            FPÖ-Programm richtet sich gegen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

            FPÖ und NEOS: Die Beschäftigten des Landes sollen künftig ohne Rechtsschutz, ohne Hilfe im Konsumentenschutz oder im Sozialrecht auskommen.

              17.08.2017

              Notlage pflegender Familie verhindert - 400 Euro mehr im Monat für Jung-Mutter

              AK kämpft vor Gericht um soziale Gerechtigkeit und gewinnt 2 Fälle.

                16.08.2017

                Air-Berlin-Tickets: AK rät zum Abwarten

                Wer nach der Air-Berlin-Pleite noch gültige Tickets der Fluglinie hat, sollte jetzt vorerst abwarten. Dazu raten die AK-Konsumentenschützer.

                  09.08.2017

                  Strahlen: Schwammerl völlig unbedenklich

                  Gute Nachricht für Eierschwammerl-Freunde: Ein aktueller AK-Test ergab, dass die radioaktive Belastung weit unter dem Grenzwert liegt.

                    07.08.2017

                    Zock-Abenteuer eines 11-Jährigen kostete 570 Euro

                    Zwei Tage lang war der 11-jährige Bub einer Salzburgerin im Bann eines Handyspiels.

                      07.08.2017

                      Salzburgerin zu Unrecht gekündigt – AK erkämpft 32.000 Euro

                      Nach 11 Dienstjahren in derselben Firma wurde eine Salzburgerin von einem Tag auf den anderen hinausgeschmissen – zu Unrecht.

                        03.08.2017

                        Arbeiterkammer verhilft einer 80-jährigen Salzburgerin zu 15.000 Euro

                        Eine 80-jährige Salzburgerin wendet sich an die Arbeiterkammer. Grund: Bei einem schweren Unfall erleidet die ältere Frau eine dauerhafte Invalidität.

                          02.08.2017

                          Keine Kürzung der Mindestsicherung durch Pflegegeld

                          Die AK Salzburg unterstützt die Vorstöße von Sozialminister Stöger.

                            02.08.2017

                            Fristlos entlassen, um Kosten zu sparen - Die AK erstritt 5.000 Euro

                            Manche Chefs nutzen ihre Beschäftigten aus und stoßen sie ab, wenn sie nicht mehr funktionieren.

                              27.07.2017

                              AK bewahrte Salzburgerin vor 3300 Euro Nachzahlung

                              Bei einer Salzburgerin verlängerte sich der Mietvertrag auf unbefristete Zeit. Dafür sollte sie über 3.300 Euro nachzahlen ...

                                   

                                Verwandte Links

                                Zum Seitenanfang
                                Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
                                Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
                                OK