14.07.2021

Gratulation an AK-Direktor a.D. Schmidt zur Bürgerbrief-Verleihung

Für seine Verdienste um die Stadt Salzburg wurde heute der langjährige AK-Direktor Gerhard Schmidt mit dem „Bürgerbrief der Stadt Salzburg“ ausgezeichnet. „Ich gratuliere Gerhard Schmidt herzlich zu dieser hochverdienten Ehrung. In seiner 25-jährigen Tätigkeit als Direktor hat er die Entwicklung der AK Salzburg zu einer modernen Serviceeinrichtung entscheidend mitgeprägt. Unzähligen Salzburgerinnen und Salzburgern wurde damit zu ihrem Recht verholfen“, so AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder.

Der 67-jährige Gerhard Schmidt war bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2017 38 Jahre, 25 davon als Direktor, in der Arbeiterkammer Salzburg beschäftigt. In diesem Zeitraum hat er die Entwicklung der AK zu einer modernen Serviceeinrichtung für ihre Mitglieder entscheidend mitgetragen. „Gerhard Schmidt war in seinem Wirken stets leidenschaftlicher Sozialpartner mit Handschlagqualität, der stets die Anliegen der Salzburger Beschäftigten im Auge hatte“, so Eder. „Dabei kamen ihm seine außergewöhnliche fachliche Qualifikation als Ökonom sowie sein Talent als hervorragender Netzwerker zugute.“

Großes Engagement hat Schmidt zudem im Bildungs- und im Sportbereich an den Tag gelegt. So war er u. a. Aufsichtsrat der FH Salzburg und ist Präsident der ASKÖ sowie Vizepräsident des Salzburger Fußballverbandes. Für seine Verdienste wurde Schmidt bereits mehrfach geehrt. Er ist u. a. Träger des Ehrenzeichens des Landes Salzburg und der Johann-Böhm-Plakette des ÖGB.

Links

Kontakt

Kontakt

Medien & Kommunikation
T: +43 (0)662 86 87-235
  • © 2021 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum