AK-/ÖGB-Kindersachenbörse 2020

Die beliebte Kindersachenbörse von AK und ÖGB kommt heuer wieder im Februar. Dabei können Familien gut erhaltene Kinderbekleidung und Spielzeug günstig erstehen oder verkaufen.  

WANN ZEITWO
22. Februar 9 - 13 UhrAK/ÖGB-Haus, Stadt Salzburg
29. Februar 9 - 13 UhrBundesgymnasium Tamsweg

Informationen und Regeln für Verkäuferinnen und Verkäufer

Die Rahmenbedingungen bei den Tauschbörsen finden Sie hier.

Hinweis

Die Kindersachenbörse ist ein Service der AK und des ÖGB Salzburg. Diese Plattform wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Betreiber der Plattform übernehmen keinerlei Haftung, weder für Mängel oder Beschädigungen noch bei Diebstählen.

Jetzt gleich Tisch reservieren!

Gut beraten mit AK und ÖGB

Unsere Kindersachenbörsen sind nicht nur reine Tauschplattformen: AK-Expertinnen und -Experten beraten vor Ort zu Themen, die Familien betreffen: Mutterschutz und Karenz, Elternteilzeit, beruflicher Wiedereinstieg und Kinderbetreuungsgeld-Konto.

Für die ganze Familie

Außerdem ist bei jeder Börse nicht nur für Kinderbetreuung, sondern auch für das leibliche Wohl gesorgt. Einem Familienausflug zur AK/ÖGB-Kindersachenbörse steht also nichts im Weg. 

Unser Angebot soll zu einem leistbaren (Familien-)Leben beitragen. Es bietet auch die Chance, sich bei oft schwierigen Themen Entscheidungshilfen und Informationen zu holen.

Peter eder

AK-Präsident

Das könnte Sie auch interessieren

Papa, Mama, Kind © Halfpoint, Fotolia

Familienbonus Plus (FB+)

Ab 2019 gibt es den Familienbonus. Wie Sie den Bonus steuerlich am besten berücksichtigen lesen Sie hier!

Wiedereinsteigerin © Gina Sanders, Fotolia.com

Ich bin Wiedereinsteigerin

Hier beraten wir Sie rund um das Thema Wiedereinstieg in Ihren Job.

Ich bekomme ein Baby © Julijah, Fotolia.com

Ich bekomme ein Kind

Hier beraten wir Sie rund um das Thema Schwangerschaft.

  • © 2020 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum