Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Soziales

Soziale Lagen und Armutsgefährdung © AK Salzburg, AK Salzburg

Soziale Lagen und Armutsgefährdung von Niedrigverdienenden im Bundesland Salzburg Maßnahmen und Handlungsempfehlungen

Studie - November 2012

Soziale Ungleichheit gehört abgestellt! Wir müssen Vorschläge von Experten ernst nehmen und umsetzen. AK und ÖGB werden sich dafür einsetzen.


Zuwanderung, Sozialstaat und Arbeitsmarkt © AK Salzburg, AK Salzburg

Zuwanderung, Sozialstaat und Arbeitsmarkt

Daten und Fakten rund um das Thema Migration in Österreich

Broschüre

Diese Broschüre räumt mit Vorurteilen auf und enthält dazu die wichtigsten Daten und Fakten!


Titelseite Soziales Risiko Arbeitslosigkeit © AK Salzburg

Soziales Risiko Arbeitslosigkeit

Falter - Juni 2016

Arbeitslosigkeit – längerfristig oder auch kurzzeitig – hat massive Auswirkungen auf die Lebenslagen der Betroffenen.


Pflegeprävention und -rehabilitation © AK Salzburg, AK Salzburg

Pflegeprävention und -rehabilitation als zukünftige sozialpolitische Handlungsfelder

Broschüre

Die Menschen werden älter, die Familienstrukturen ändern sich. Der Bedarf an Pflege und Betreuung wird stark wachsen.


Sozialwirtschaft als produktiver Wirtschaftsfaktor © AK Salzburg, AK Salzburg

Sozialwirtschaft als produktiver Wirtschaftsfaktor

Argumente für einen Ausbau sozialer Dienstleistungen

Studie - Mai 2012

Der Sozialstaat ist keine Last und hat sich in der Wirtschaftskrise als stabilisierender Faktor erwiesen. Er gehört weiter ausgebaut!


Verteilungsgerechtigkeit © AK Salzburg, AK Salzburg

Verteilungsgerechtigkeit im Schatten der Globalisierung

Studie

Die Gesellschaft driftet auseinander. Wir werden nicht müde, mit Analysen und Forderungen Verteilungsgerechtigkeit einzumahnen.


Verteilungsgerechtigkeit - Österreich auf dem Prüfstand © AK Salzburg, AK Salzburg

Verteilungsgerechtigkeit - Österreich auf dem Prüfstand

Wer profitiert von den Staatsausgaben? Wer trägt die Abgaben- und Steuerlast?

Studie

Schieflage bei Verteilung der Einkommen: Während jene aus Gewinnen und Besitz steigen, sinken die Einkommen der Arbeitnehmer deutlich.


Titelseite I schau auf mi UND di © AK Salzburg, AK Salzburg

I schau auf mi UND di

Psychisch gesund bleiben

Broschüre - Mai 2016

Diese Broschüre bietet Ihnen aufschlussreiche Informationen rund um das Thema psychische Gesundheit.


Daten und Fakten: Gut leben im Alter © AK Salzburg, AK Salzburg

Daten und Fakten

Broschüre - Juli 2014

Die Sicherheit unseres Pensionssystems wird gerne in Frage gestellt. Aber es ist ein Erfolgsmodell, das unser Alter auch in Zukunft absichern wird.


Cover: Die im Dunkeln sieht man nicht © AK Salzburg, AK Salzburg

Die im Dunkeln sieht man nicht

Niedriglohn und Working Poor - Wahrnehmen und Handeln

„Faire Löhne sind möglich“ war das Thema einer AK-Tagung. Die Dokumentation der Referate zu Niedriglohnsektor und Working Poor liegt nun vor.


In der Mitte der Gesellschaft © AK Salzburg, AK Salzburg

In der Mitte der Gesellschaft

Zur sozialen Lage und Armutsgefährdung von niedrigverdienenden Beschäftigten im Bundesland Salzburg

Broschüre - Jänner 2010

Ergebnisse der Studie sollen Anlass und Grundlage für einen Diskussionsprozess mit staatlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Akteuren sein.


Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK