Was kostet die Schule?

Eltern gesucht für: „Was kostet die Schule?“

Die große AK-Schulkostenstudie 2020/21

Schreibwaren und Hefte, Beiträge und Selbstbehalte, Ausflüge: Schule kostet Geld. Wie viel an finanzieller Belastung pro Schuljahr konkret auf Salzburgs Familien zukommt, wollen wir gemeinsam mit dem Umfrageinstitut SORA jetzt erheben. Machen Sie mit – es geht um Kostenwahrheit für Eltern und Kostenklarheit fürs Haushaltsbudget. Mit diesen Infos können wir uns für Entlastungen stark machen.

Nicht nur zum Schulstart, sondern auch während des Schuljahres fallen verschiedene Kosten – wie etwa Beiträge, Selbstbehalte bei klassengemeinschaftlichen Anschaffungen oder Kosten für Ausflüge/Exkursionen/Eintritte - an. Kosten, die das Haushaltsbudget belasten. Ganz besonders wenn jemand wenig verdient, mehrere Kinder hat oder alleinerziehend ist.


Das Land Salzburg und die Landesverbände der Elternvereinigungen an den öffentlichen Pflichtschulen sowie an den mittleren und höheren Schulen unterstützen diese Erhebung, die die AK gemeinsam mit dem Umfrageinstitut SORA durchführt.

Jetzt anmelden

Warum „Schulkostenstudie“?

Die diesjährige Schulkostenstudie soll dabei helfen,

  • einen aktuellen Überblick über die „versteckten“ Kosten eines Schuljahres zu gewinnen,
  • die finanziellen Belastungen für Haushalte aufzuzeigen,
  • Möglichkeiten und Vorschläge zu ermitteln, um Familien künftig besser zu entlasten.

Denn: Speziell in Zeiten wie jetzt, wo viele durch Corona in Kurzarbeit sind oder gar ihren Job verloren haben, zählt jeder Euro doppelt.

Wer kann wie mitmachen?

Alle Eltern von Schulkindern, egal welcher Schultyp - mit Ausnahme von Berufsschulen. Wer teilnehmen will, kann sich bis 30. September 2020 auf www.schulkosten.at registrieren.

Unter dieser Adresse werden dann online die Kosten eingetragen, egal ob es um Schreibmaterial, Schulbücher und Hefte, Eintrittsgelder, Ausflüge oder Nachhilfe geht. Die Teilnahme ist auch via Handy möglich und kostenlos. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt.

TIPP: Mitmachen und gewinnen

Als kleines Dankeschön werden unter den teilnehmenden Eltern monatlich Sachpreise und Gutscheine verlost.

Kontakt

Kontakt

Hilla Lindhuber 
Tel.  +43 (0)662 86 87-422
hilla.lindhuber@ak-salzburg.at

Das Land Salzburg und die Landesverbände der Elternvereinigungen an den öffentlichen Pflichtschulen sowie an den mittleren und höheren Schulen unterstützen diese Erhebung, die die AK gemeinsam mit dem Umfrageinstitut SORA durchführt.

Jetzt anmelden

  • © 2020 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum