Privatkonkurs neu

Seit dem 1. November 2017 gelten neue gesetzliche Regeln für den Privat­konkurs. Die wichtigste Er­leicht­er­ung betrifft jene Menschen, die sich auf­grund von sehr geringem Einkommen einen Privatkonkurs bisher nicht leisten konnten.

Durch die von der AK seit langem geforderte Abschaffung der Mindestquote von 10% der Gesamtschulden und eine Verkürzung der Dauer des Ab­schöpf­ungs­ver­fahrens, gibt es für die Betroffenen nun eine echte Chance finanziell wieder Fuß zu fassen. Details zur Neuregelung finden Sie hier.

Tipp

Die staatlich anerkannten Schuldenberatungsstellen bieten in ganz Österreich kostenfreie Beratung und Begleitung im Privatkonkurs an.

fälle aus der praxis

Beratungsgespräch © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

  • © 2018 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum