Privatkonkurs: Änderung ab 17.7. 2021

Die gesetzliche Neuregelung betrifft nur einen Teil des Privatkonkurses. Der Zahlungsplan bleibt unverändert, aber zum bestehenden Abschöpfungsverfahren wird eine zusätzliche neue Variante eingeführt.

Für den so genannten Tilgungsplan, der eine Entschuldung nach 3 Jahren ermöglicht, gelten strengere Bedingungen als für das Abschöpfungsverfahren.

Die wichtigste Voraussetzung ist, dass man innerhalb von 30 Tagen nach Feststellung der offenkundigen Zahlungsunfähigkeit durch das Exekutionsgericht Schritte zur Bewältigung der finanziellen Probleme in die Wege leiten muss. 

noch mehr Service

Nutzen Sie für Ihre Fragen unsere neue Videoberatung.

fälle aus der praxis

Beratungsgespräch © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

  • © 2021 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum