Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Abzocke per Mail: Pfändung oder 750 Euro!

In den letzten Tagen häufen sich bei der Konsumentenberatung der Salzburger Arbeiterkammer die Beschwerden über ominöse Online-Routenplaner (z.B.: routenplaner-maps.online). Mit dreisten Mails versuchen sie den Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Neuer Schmäh: Sie drohen mit der Pfändung! Außer die Betroffenen überweisen Amazon-Gutscheine in der Höhe von 750 Euro. „Kommen Sie den Forderungen nicht nach und überweisen Sie auf keinen Fall das Geld“, rät AK-Konsumentenschützer Christian Obermoser.

Die Angst der Menschen ist leider ein einträgliches Geschäft. Immer wieder wird versucht per Mail oder Post abzuzocken: Aktuell gehen bei der AK Salzburg vermehrt Anfragen zu ominösen Online-Routenplanern – wie zum Beispiel „routenplaner-maps.online“ – ein. „Bei all diesen Seiten scheinen die Firmen „Media Solution GmbH“ oder „Solution 24 GmbH“, mit jeweiligem Sitz in Frankfurt, im Impressum auf“, so der AK-Konsumentenschützer. „Doch der genaue Firmenwortlaut kann auch variieren.“

Wegen Nicht-Bezahlens einer Rechnung drohen diese Unternehmen per Mail mit der Pfändung. In den Schreiben heißt es: Wir haben nun einen Vollstreckungstitel bei Gericht gegen Sie erwirkt. Aus diesem Grund wird Sie am Freitag, den 24.02.2017, um 10 Uhr unser Inkasso-Außendienst-Team besuchen, um Ihre Wertgegenstände zu pfänden.

Die Pfändung kann nur mit der Überweisung von Amazon-Gutscheinen im Wert von 750 Euro abgewendet werden. Die AK befürchtet, dass viele Empfänger dieses Schreibens, und dabei vor allem ältere Personen, nun verunsichert sind und einige aus Angst zahlen könnten. „Finger weg davon“, sagt AK-Konsumentenschützer Christian Obermoser, „Leisten Sie keine Zahlungen, am besten Sie löschen sofort das Mail! Im Zweifelsfall können sich Betroffene jederzeit an die Arbeiterkammer Salzburg wenden – wir helfen gerne!“

Beispiel: So sehen die Abzock-Mails aus (0,2MB)


TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK