Workshops für Schülerinnen und Schüler

Egal ob Berufsorientierung, privater Konsum, Arbeit und Arbeitsrecht oder politische Bildung. Als AK sehen wir es als unsere Aufgabe, junge Menschen bei der Wissens- und Kompetenzentwicklung zu unterstützen. Unsere Workshops greifen an den Schnittstellen, mit denen jeder Jugendliche konfrontiert ist: Was möchte ich machen? Wie gehe ich verantwortungsvoll mit meinem ersten Geld um? Welche Rechte und Pflichten habe ich in der Arbeitswelt? Was bedeutet Armut oder Diskriminierung für die Gesellschaft und jede/jeden Einzelne/n?

Die Themenpalette reicht vom Shopping-Guide bis zur Globalisierung. Aktuelle Medien und Methoden machen das Angebot für junge Menschen besonders attraktiv. Bei einer Exkursion können 15 bis 30 Personen im Workshopcenter der AK Salzburg in der ARGEkultur derzeit acht verschiedene Workshops aus vier Themenbereichen wählen:

Berufsorientierung

  • My Future I – Schritt für Schritt zum Ziel (ab 7. Schulstufe). Veranstaltungsort: ARGEkultur und AK Salzburg
  • My Future II – Kriterien für die Berufswahl (ab der 8. Schulstufe).
  • Erfolgreich bewerben (ab 8. Schulstufe und für SchulabgängerInnen). Veranstaltungsort: ARGEkultur und AK Salzburg

Konsum

  • Shopping Guide (ab 9. Schulstufe). Veranstaltungsort: AK Salzburg
  • Cash Fit: Auskommen mit dem Einkommen (ab 7. Schulstufe). Veranstaltungsort: AK Salzburg und ARGEkultur

Politische Bildung

  • Ene mene meck, gehören „die“ nicht weg? – Ein Rollenspiel zu Vorurteilen (ab 8. Schulstufe). Veranstaltungsort: ARGEkultur
  • "FAIR:teilen - arm und reich in Österreich" (ab 8. Schulstufe). Veranstaltungsort: ARGEkultur und AK Salzburg

Gesundheit

  • "gesund zu wissen" – Gesundheitskompetenz von Jugendlichen stärken (ab 7. Schulstufe). Veranstaltungsort: AK Salzburg und ARGEkultur

Ablauf: Jeder Workshop dauert rund 2,5 Stunden. In der Pause gibt es einen gesunden Imbiss aus dem ARGEkultur-Restaurant. Einem gemeinsamen Einstieg ins Thema folgt das selbständige Erarbeiten der Inhalte an interaktiven Work-Stations in Kleingruppen. Die Ergebnisse werden abschließend im Plenum präsentiert. Die Begleitung durch eine Lehrkraft ist unbedingt erforderlich!

Wir haben Ihr Interesse geweckt, sie benötigen aber noch mehr Informationen zu den Inhalten der einzelnen Workshops? Im Folder finden Sie alle Details zu den Vorträgen und Workshops für Schulklassen der AK Salzburg. 

Kontakt

Alle Workshops finden im Workshopcenter der AK Salzburg in der ARGEkultur (Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg in den Schulzeiten (8.30 und 11 Uhr) statt. Abweichende Termine sind auf Wunsch möglich. Alle Termine finden sie auch hier.


Mag. Franz Fuchs-Weikl

E-Mail: franz.fuchs-weikl@ak-salzburg.at oder telefonisch unter +43 662 8687-423

fälle aus der praxis

Frau wird beraten © Jeanette Dietl, Fotolia.com

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

  • © 2018 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum