Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Workshop "Gesund zu wissen"

Gesundheitskompetenz heißt, relevante Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und im Alltag anzuwenden, um die eigene Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern. Jugendliche, die eine hohe Gesundheitskompetenz aufweisen, schätzen ihre Gesundheit im Durchschnitt besser ein. Umso erschreckender ist, dass laut HL-Jugendstudie bei fast jedem zweiten jungen Menschen in Österreich die Gesundheitskompetenz als problematisch, bei mehr als 10 Prozent sogar als ungenügend einzustufen ist!

Während dem eigenen Körper immer mehr  Aufmerksamkeit gewidmet wird, geraten gerade junge Menschen zunehmend unter den Druck der Schönheitsideale und unserer körperbezogenen Leistungsgesellschaft. Die Studie zeigt, dass junge Menschen den medialen Informationen hohes Vertrauen entgegenbringen, gleichzeitig aber oft Schwierigkeiten haben, an seriöse gesundheitsfördernde Informationen zu kommen.

Mit diesem Workshop leistet die AK Salzburg ab Herbst 2015 Aufklärungsarbeit zum Thema Gesundheitskompetenz bei Jugendlichen. Gesundheit am Individuum festzumachen, greift hier zu kurz, vielmehr ergibt sich Gesundheit aus einem Zusammenspiel zahlreicher Faktoren, von den Lebensbedingungen bis hin zu unserem sozioökonomischen Umfeld. Die Jugendlichen sollen darin bestärkt werden, gesundheitsfördernde Faktoren zu erkennen, zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. 

Ablauf

  1. Einstieg in das Thema
  2. Wer und was bestimmt (über) meine Gesundheit? Wie gesund ist meine Lebenswelt?
  3. Gesundheits- & Schönheitsindustrie und Manipulationen
  4. Wie komme ich an seriöse Gesundheitsinfos im WorldWideWeb?
  5. Reflexion: Was können wir für unsere Gesundheit und die Gesundheit anderer tun?


Interesse?

Der Workshop ist ein kostenloses Serviceangebot der AK zur Ergänzung und Unterstützung des Regelunterrichts. Der Workshop kann ab Herbst gebucht werden und wird in den Räumlichkeiten der AK oder ARGEkultur abgehalten.


Dauer: ca. 2,5 Stunden inkl. Pause mit gesunder Jause

Zielgruppe: Schulklassen ab der 7. Schulstufe, 15 – 25 Schüler

Start: Schulbeginn Herbst 2015


Termine und Anmeldung

Mag. Sabine Stadler
Jugend, Bildung und Kultur

Mail: sabine.stadler@ak-salzburg.at

Tel. 0662 8687 471


Das umfassende Workshopangebot der Arbeiterkammer Salzburg finden Sie auf der AK-Webseite Arbeitswelt & Schule.

Workshops für Schülerinnen und Schüler

Berufsorientierung, Konsum, Arbeitswelt wie auch Demokratie an sich fordern junge Menschen. Wir helfen ihnen, sich den Themen praktisch anzunähern.

Vorträge für Schulklassen in Salzburg

Mit Pflichtpraktikum, Lehre und Ferialjob kommen am Anfang auch jede Menge Fragen. Wir bringen Ihrer Klasse das Wichtigste in der Schule näher.

Neu: Arbeitswelt & Schule

Das neue AK-Angebot bietet Workshops und Vorträge für die Schule: Jetzt Angebote buchen!

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK