Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Video zur Kampagne "Gesund zu wissen"

Die Arbeiterkammer Salzburg hat sich zur Aufgabe gemacht, Aufklärungsarbeit in Sachen Gesundheit zu leisten. Dafür wurde die Kampagne „Gesund zu wissen“ ins Leben gerufen. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können dabei erfahren, dass Gesundheit zwar auch vom eigenen Verhalten abhängig ist, aber vor allem durch bestimmte Rahmenbedingungen beeinflusst wird.

Einkommen, Bildung, Lebens- und Arbeitsbedingungen sind bestimmende Gesundheitsfaktoren. Der Film zeigt warum: 

Wanderausstellung to go:

Die Arbeiterkammer Salzburg hat die Kampagne „Gesund zu wissen“ um eine Wanderausstellung erweitert. Für alle Interessenten besteht die Möglichkeit, die Ausstellung kostenlos zu buchen.

Unser Tipp:

Die Bilder der Wanderausstellung und das neue Video kombinieren.

KONTAKT UND BUCHUNG

Nähere Infos erhalten Sie bei unserer AK-Gesundheitsexpertin Gabi Burgstaller unter (0662) 86 87-410.


Wanderausstellung "Gesund zu Wissen"

Die Kampagne der AK für gesundes Verhalten und gesunde Verhältnisse tourt mit einer Wanderausstellung, die zeigt wie Rahmenbedingungen krank machen.

10 Tipps: Gesund im Betrieb

Zehn Gesundheitstipps, die alltagstauglich und im Betrieb leicht umsetzbar sind. Der Karikaturist Rudi Klein hat dafür den Zeichenstift geschwungen.

Gesundheitsquiz für Erwachsene

Sie kennen sich beim Thema Gesundheit aus? Beantworten Sie 27 von 30 fordernden Fragen richtig und gewinnen Sie Thermengutscheine für zwei Personen.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK