Wanderausstellung "Gesund zu Wissen"

Der AK geht es um Gesundheitskompetenz

Das bedeutet einerseits, dass jede und jeder befähigt ist, auf die individuelle Gesundheit zu achten und sie zu fördern. Dazu führen wir im Jahr 2015 die Kampagne „Gesund zu wissen“ durch, denn „Gesundheit ist gewiss nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“ Das wusste schon der Philosoph Arthur Schopenhauer.  

Gesundheit ist also ein hohes Gut. Gesund sein und bleiben ist keine Selbstverständlichkeit. Sie ist aber auch nicht allein vom Verhalten des Einzelnen abhängig. Es ist wichtig, einen gesunden Lebensstil zu führen: Aber entscheidend sind die Rahmenbedingungen, unter denen Menschen leben und arbeiten. Sie fördern – und beeinträchtigen – Gesundheit spürbar stärker als es das eigene Verhalten tut und kann.  

Deshalb ergänzen wir die Kampagne „Gesund zu wissen“ um eine Wanderausstellung zu Gesundheit, Leben und Arbeiten, die am 29. September in den Räumlichkeiten der Gesundheits- und Krankenpflegeschule im BFI Salzburg feierlich gestartet wurde. Dort wird beleuchtet, wie unsere Rahmenbedingungen, das Drumherum, uns gesund oder eben krank machen.

Hier können Sie sich auch gerne die Inhalte der Ausstellung ansehen:

kontakt und buchung

Sie haben Interesse an der Ausstellung und möchten sie buchen? Dann melden Sie sich bitte bei Michaela Fischer unter (0662) 8687-414.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheitsquiz für Erwachsene © goodluz, Fotolia.com

Gesundheitsquiz für Erwachsene

Sie kennen sich beim Thema Gesundheit aus? Wie viel wissen Sie darüber was gesund ist – und was nicht?

Gesundheit im www © Frank Eckgold, Fotolia.com

Gesundheit im www

Links zu Gesundheitswebseiten, die wissenschaftlich gesicherte Informationen beinhalten, machen die Suche leichter.

Gesund im Betrieb © AK Salzburg, AK Salzburg

10 Tipps: Gesund im Betrieb

Zehn Gesundheitstipps, die alltagstauglich und im Betrieb leicht umsetzbar sind. Der Karikaturist Rudi Klein hat dafür den Zeichenstift geschwungen.

  • © 2018 AK Salzburg | Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg, +43 (0)662 86 87

  • Datenschutz
  • Impressum